NEWS


31.03. -02.04.

2023

 

Vorankündigung!

Seminar mit Stewart North (GB)

 

Stewart kommt wieder nach Norddeutschland!

Über Stewart: www.chocolatelabradors.co.uk

Es sind noch F/O Plätze frei.

Bei Interesse bitte PN.

 



Frühjahr 

2023

 

Wurfankündigung!

 

Lester´s nächster Wurf ist mit Pia Mayla von der Kuhblanker Heide im Frühjahr 2023 geplant. ZB-Nr.: DRC-L1924048 

Alle Infos zu Mayla findet ihr unter:

 

chocolatehunters.de

 

Bei Interesse:

Jan-Martin Locht und Nane Christin Biel

0174 7190810

chocolatehunters@gmx.de



18.01.2023

 

 Heute hat Lester Amber vom Boitiner Steintanz gedeckt.

Es ist ein Wiederholungswurf! Die V-Welpen haben uns sehr überzeugt :). Bilder findet ihr unter Nachkommen von Lester.

 

Bei Interesse:

 

http://www.von-der-kuhblanker-heide.de

 Bernd Kuhblank

Rundling 9
19322 Breese / OT Kuhblank

 Email: b.kuhblank@web.de 



22/23.10.2022

 

28.10.2022

 

 Lester hat die RGP und VPS bestanden!

Was für eine Wahnsinnswoche haben wir hinter uns!

 

22./23.10.2022 RGP in Springe (260 Punkte mit Fuchs und Totverweisen).

Wir sind schon einen Tag davor in Springe angekommen und ich hatte eine ziemlich unruhige Nacht, da es geregnet hat. Ich hatte gehofft, dass Schweißfährten am zweiten Tag gearbeitet werden. Im Training hat Lester nach dem Regen immer schlechter gearbeitet. Ich würde ihn dann auch nicht unterstützen können, da nach dem Regen kein Schweiß auf der Fährte zu sehen ist…. Naja, es kam, wie es kam: wir haben mit der Schweißfährte angefangen… Ich war hypernervös. Lester hatte gute Abschnitte, aber teilweise verlor er die Konzentration. Helfen konnte ich ihn kaum und stand total neben mir. Als wir das zweite Wundbett gefunden hatten, ist mir einen Stein vom Herzen gefallen. Dann musste Lester bringseln - seine Königsdisziplin, die er in „sehr gut“(4Punkte) abgeschlossen hat! Wegen unser beider Unsicherheit auf der Fährte haben wir zwei Punkte verloren und wurden mit genügend (2 Punkte aus möglichen 4) bewertet. Alle anderen RGP Fächer hat Lester mit „sehr gut“(4 Punkte) gemeistert. Es war ein sehr schönes und anstrengendes Wochenende in Springe mit einem sehr guten, strengen und fairen Richter-Team; einer sehr guten Organisation der Prüfung und mit meiner Super-Mitstreiterin Susi mit Ihren zwei unglaublich guten Hunden!

 

28.10.2022 VPS in Ahrensbök (234 Punkte mit Fuchs und Totverweisen).

Man fragt sich wohl, warum führte ich zwei Meisterprüfungen innerhalb einer Woche... Ganz genau weiß ich es auch nicht. Vermutlich wollte ich unbedingt die volle Brauchbarkeit haben, um unsere Pflicht-Jagdausbildung in diesem Jahr abzuschließen. Und die Wahrscheinlichkeit Suchen-Pech zwei Mal hintereinander zu haben ist wesentlich geringer…

Auf jeden Fall standen wir am 28. Oktober am Treffpunkt bereit für eine neue Prüfung!

Und das erste Fach war natürlich unser „Lieblingsfach“ – Schweißfährte!

Die Bedingungen waren aber etwas anders… Bei der Ansprache schon wurden wir alle von den Richtern darauf hingewiesen, dass an dem Tag die perfekten Schweißfährten-Bedingungen herrschten: windstill und trocken. Ich war auch ruhiger und wesentlich gelassener als vor einer Woche. Mit der bestandenen RGP hatten wir schon unser Programm-Minimum erreicht und volle Brauchbarkeit erlangt.

Am Anschuss habe ich reichlich Schweiß gefunden und Lester angesetzt. Es war die beste Fährte, die er je gearbeitet hat: ruhig; konzentriert; zügig, aber nicht zu schnell. Das Richter-Gespann fiel zwar teilweise zurück, aber es machte überhaupt nichts, da ich immer wieder im Stande war Bestätigung (Schweiß-Tropfen) auf der Fährte zu finden. Es war eine sehr schöne Arbeit, die auch von den Richtern mit „sehr gut“ bewertet wurde. Ich war glücklich 😊.

Der Rest der Prüfung verlief für uns gut bis sehr gut. Wie bei der RGP haben wir auch nur zwei Punkte verloren: drei aus vier für das Buschieren und drei aus vier für das Stöbern am Wasser. Tagesform eben…

Danke für das faire Richten und das gute Miteinander in einer sehr netten Gruppe mit guten Hunden! Das viele Training hat sich ausgezahlt!



27.10.2022

 

Unser kleiner Monty ist heute 1 Jahr alt geworden!

 

Unser kleiner Sonnenschein musste in den letzten Monaten vor allem warten lernen. Aber er hat auch gelernt die Gelegenheit zu erkennen sich in den Vordergrund zu schieben und seine Dienste anzubieten 😊. Mein kleiner Monty hat sein erstes Jahr mit Spielen und Toben genossen. Jetzt geht es auch mit seiner Ausbildung los. Ich freue mich schon darauf!

 



23.09.2022

 

 Heute hat Lester Emily vom Dornenbusch (DRC-L 2125441) gedeckt. Wir sind sehr gespannt auf das Ergebnis!

 

https://www.wilde-spessartraeuber.de/

 

Bei Interesse:

Astrid Horn-Reimann

Tel.: +49 6021 5826380

Mobil: +49 160 906 906 53



12.08.2022

 

 

Die Welpen sind da!

Es ist der 1. Wurf von Lester :)

In der Nacht hat Amber vom Boitiner Steintanz 9 Welpen zur Welt gebracht. Es sind 4 Hündinnen und 5 Rüden. Wir sind sehr glücklich und freuen uns, die Kleinen bald kennenzulernen!

 

Bei Interesse: 

Bernd Kuhblank

+49 3877 69797

 

Rundling 9
19322 Breese / OT Kuhblank

 Email: b.kuhblank@web.de 

 

Bilder von Amber und den Welpen findet man auch auch unter Lester´s Nachkommen.

 



06.07.2022

09.07.2022

10.07.2022

11.07.2022

 

Wir hatten vier wunderbare Trainings-Tage mit Stewart North!

 

Bei wechselhaften Wetter mit Wind und Regen, aber auch mit sehr viel Sonne konnten die Führer und ihre Hunde ihre Stärken und auch kleine  Schwächen zeigen, um von Stewart neue Anregungen für das eigene Training zu bekommen.
Ich danke Euch für eure Begeisterung und das Feedback!
Vielen herzlichen Dank an alle Helfer! Ohne euch würden wir vieles nicht machen können! Im Hintergrund wart ihr die wichtigsten Personen in unserem Training!
Und ganz lieben Dank an Stewart, dass er sich auf das Abenteuer eingelassen hat!



10.06.2022

 

 Heute hat Lester Amber vom Boitiner Steintanz gedeckt. Wir sind sehr gespannt auf das Ergebnis!

 

http://www.von-der-kuhblanker-heide.de

 Bernd Kuhblank

Rundling 9
19322 Breese / OT Kuhblank

 Email: b.kuhblank@web.de 



26.05.2022

 28.05.2022

 Agria Swedish Game Fair Working Test

 

Da Stewart North als Richter für den Agria Swedish Game Fair Working Test in Skokloster eingeladen war, haben wir die Möglichkeit genutzt einen Kurzurlaub in Schweden zu machen und uns den Working Test anzusehen.

Drei Tage lang haben sich 38 Teams von 3 Hunden/Hundeführern und über 80 Einzelteilnehmer miteinander gemessen.

Wir durften am Rande des Prüfungsgeländes zuschauen.

Lester hat stundenlang gelassen und konzentriert zugesehen, wie andere  Hunde an ihm vorbei gearbeitet haben. Es wurde von überall geschossen und viele Dummies sind dabei geflogen...

Für seine Standruhe hat Lester viel Lob und Anerkennung bekommen und natürlich für sein gutes Aussehen ;)



08.05.2022

 

 

Heute ist unser Lester 2 Jahre alt geworden!

 

Happy Birthday, mein bester Lester!

 

Das letzte Jahr war sehr schwierig für uns alle, besonderes für Lester.

Seit einigen Monaten ist er nun unser Großer. Ein Hund wächst ja auch mit seinen Aufgaben...

Unser Küken Monty tut uns allen sehr gut. Ich denke, dass wir alle zurück zu Normalität gefunden haben.

Nach einem starken Leistungseinbruch bei Lester aufgrund des Todes von Django sind wir wieder im Training und machen unsere gemeinsamen Fortschritte.

Meine Vision ist, Hündinnen aus schwarzen und gelben Arbeitslinien mit unserer Leistung zu überzeugen Lester als Deckrüden zu nehmen, um in der übernächsten Generation die Möglichkeit zu bekommen eine reine chocolate Arbeitslinie in Deutschland entstehen zu lassen. Um das zu erreichen haben wir noch einiges vor ...

 Und natürlich freuen wir uns über die Anfragen von chocolate Hündinnen!
Wir hoffen, dass die Arbeitseigenschaften unserer Schoko-working Labradore durch die Verpaarung mit Lester verfeinert werden. Damit kommen wir auch immer näher zu einer chocolate Arbeitslinie. Ich freue mich sehr auf Euch und auf neue Erfahrungen!



15.01.2022

 

Es fällt mir immer noch sehr schwer über den Tag zu schreiben…

19.11.2021.

Django ist nicht mehr da. Gestorben.

Mit 6 Jahren mitten aus dem Leben gerissen.

Giftköder am Weg... beim Spaziergang.

Schmerz. Wut. Hilfslosigkeit.

Unfassbar, unbegreiflich. Endgültig.

Schuldgefühle den falschen Weg genommen zu haben.

Schmerz. Verlust. Trauer.

Welpen – neues Leben.

 

"Wie jede Blüte welkt und jede Jugend
Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,
Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend
Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.
Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe
Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
In andre, neue Bindungen zu geben.
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.
….
Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde
Uns neuen Räumen jung entgegen senden,
Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden…
Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!“-

 

Auszug aus „Stufen“ von H. Hesse

 



27.11.2021

 

 Die Welpen sind da!

Lucy (Adventure Times Fleur: DRC L-2126209) hat heute 2 Mädchen und 4 Jungs zur Welt gebracht.

 

Für uns sind es ganz besondere wunderbare Welpen, welche Djangos Lebenslicht in sich weitertragen werden.

Der Zauber der Natur, der uns am Leben hält...

 

Wir umarmen jeden einzelnen und heißen alle 6 willkommen!

 

Bei Interesse:

 

http://heppnisholt.de

 

Miriam Schaper

miriam.schaper@t-online.de

 



Sept 2021

 

 

Unser Lester hat einen kleinen Prüfungsmarathon hingelegt und seine ersten Prüfungen erfolgreich absolviert:

 

19.09.21 Brauchbarkeit I (BP I) in Schleswig-Holstein

(inkl. Arbeit auf der Duftspur einer wildstammigen, flugfähigen Stockente);

 

24.09.21 Bringleistungsprüfung (BLP) ohne lebende Ente mit 270 Punkten. Lester hat glatte 10 Punkte in allen geprüften Fächern bekommen.

Fach: leb. Ente wurde schon bei der BP bestanden und durfte nicht noch mal geprüft werden.

 

30.09.21 Bewertung der Arbeit bei der Nachsuche einer krankgeschossenen Ente während der Jagdausübung. Diese Arbeit wurde auch mit 10 Punkten bewertet.

Damit erhöhte sich Lester´s BLP Ergebnis mit leb. Ente auf insgesamt 300 Punkte!

Respekt vor dieser Leistung mit 16 Monaten!



02.07.2021

 

 

Django ist heute 6 Jahre alt geworden.

 

Ein Hund im besten Alter! 

 

Schön, dass es dich gibt!

 



10.05.2021

 

Die Welpen sind da!

 

Brownie von der Leistenower Wildwiese (LCD) hat 9 Welpen zur Welt gebracht: 7 Rüden und 2 Hündinnen.

 

Wir sind sehr glücklich und wünschen Brownie und den Welpen alles Gute!

 

http://www.leistenow.de

 

Bilder von Brownie und den Welpen findet man auch auch unter Djangos Nachkommen.

 



08.05.2021

 

 

Lester ist heute ein Jahr alt geworden.

 

Wir freuen uns einfach sehr diesen tollen Hund bei uns in der Familie zu haben!

 

Feiern durfte Lester "im kleinen Kreis" beim Gehorsam-Training ;)

 

 Zum Geburtstagsessen war aber nur Django eingeladen.



03.05.2021

 

 Heute wäre  Elwoods 14. Geburtstag. Eine Zäsur in unserem Leben, die ich heute zum Anlass nehme auf das vergangene Jahr/Jagdjahr zurückzublicken.

Das war ein Lester-Jahr! Im letzten Sommer haben wir ihn in England abgeholt. Es war eine abenteuerliche, aber erfolgreiche Corona-Reise. Die Sozialisierung verlief unter schwierigen Corona-Bedingungen. Ich musste jedes Mal abwägen, ob es sich lohnt mit dem Welpen in die Stadt zu gehen, um fremden Menschen zu begegnen. Wir hatten das Glück, dass Welpen-Kurse im Sommer noch stattgefunden haben. Dabei ist die weltweite Welpen-Nachfrage während Pandemie immens gestiegen. Ich hoffe sehr, dass die Mehrheit der Menschen und Tiere noch lange miteinander glücklich sein werden. Für uns ist Lester auf jeden Fall eine Bereicherung! Als Nachkomme einer Field-Trial Linie zeigt er sehr viel Potenzial. Ich hoffe, dass ich ihn ausreichend unterstützen kann, seine Leistungsstärken zu zeigen und mit uns glücklich und ausgelastet zu sein.

Nun zu Django. Django ist jetzt unser Großer. Im letzten Jahr hat er von seinem Alter und seiner Erfahrung profitiert. Django zeigte eine souveräne Leistung bei Drückjagden, welche auch unter Corona-Bedingungen stattgefunden haben. Wir hatten auch einige erfolgreiche Nachsuchen gehabt. Mit dabei war eine Bringselverweiser-Nachsuche, die er souverän -zur Freude aller Beteiligten- gemeistert hat.

Besonders interessant war eine Nachsuche auf einen Damhirschen mit Weidschuß. Leider ist der Schütze nicht so gut abgekommen, wie man es immer hofft. Wir hatten einen deutlichen Anschuss und Django hat ziemlich schnell das Stück gefunden. Der Hirsch war aber noch auf den Läufen. Ich habe mich gefragt, ob Django den Hirschen hält, was einem Labbi nicht zugetraut wird. Ein Schuss auf Distanz im dunklen dichten Wald war unmöglich. Nein, Django hat das Stück nicht gegriffen, aber sehr geschickt eingekreist und zum Liegen gezwungen, so dass wir das Stück von seinem Leiden erlösen konnten. Was für eine Erleichterung war es für uns. Ich bin sehr stolz auf meinen Django.

 

Ich freue mich auch sehr über Djangos Nachkommen. Es ist immer so schön die Welpen wachsen zu sehen.

 

Auch haben sich wieder einige von Elwoods Nachkommen bei uns gemeldet. Ich habe mich sehr gefreut! Manche hatten einige Schicksalsschläge, aber auch neue, gute Herrchen. Die anderen haben sich einfach nach Jahren gemeldet. Sehr schön! Ich freue mich immer von Euch zu hören!

 

Dann, auf in das nächste Jahr!



13.03.2021

 

 

Heute hat Django Brownie von der Leistenower Wildwiese (LCD) gedeckt. Wir drücken beide Daumen und sind sehr gespannt auf das Ergebnis!

 

http://www.leistenow.de

 

 



26/27.02.2021

 

 

Die Welpen sind da! In der Vollmondnacht hat Amber vom Boitiner Steintanz 10 Welpen zur Welt gebracht. Es sind 6 Hündinnen und 4 Rüden. Wir sind sehr glücklich und freuen uns, die Kleinen bald kennenzulernen!

 

Bernd Kuhblank

Rundling 9
19322 Breese / OT Kuhblank

 Email: b.kuhblank@web.de 



28.12.2020

 

 

Heute hat Django Amber vom Boitiner Steintanz gedeckt. Wir sind sehr gespannt auf das Ergebnis!

 

http://www.von-der-kuhblanker-heide.de

 

Bernd Kuhblank

Rundling 9
19322 Breese / OT Kuhblank

 Email: b.kuhblank@web.de 



03.07.2020

 Unser Familienrudel wird vergrößert.

Der 8 Wochen junge Welpe Northglen Lester Hunt ist nun unser.
Wir hatten das Privileg uns einen der (7) Welpen aussuchen zu dürfen.
Und es war schon beeindruckend und amüsant, wie einfach und schnell diese Wahl entschieden werden kann. Es war Lester der sich uns ausgesucht hat. Lester hat Eigenschaften gezeigt, die uns überzeugt haben - ein offenes, neugieriges Wesen, Durchsetzungsvermögen und Selbstbewusstsein.
Willkommen bei uns, lieber Lester!

Wir wünschen Dir eine aufregende Jugend!



02.07.2020

 

Alles Gute zum 5. Geburtstag, lieber Django!


Mit seinen 5 Jahren ist Django ein reifer und ausgeglichener Rüde.
Das letzte 3/4 Jahr als einziger Hund im Haus hat ihm einen weiteren Schub gegeben.
Aber damit ist es auch schon wieder vorbei, denn...



03.05.2020

 

Heute wäre Elwood 13 Jahre alt geworden...

 

Am 9. Oktober letzten Jahres ist unser Elli über die Regenbogenbrücke gegangen.

 

Meine Sonne ... Er fehlt mir sehr...

 

"Seelenhunde

 

manche sind unvergessen...

 

weil sie ein Leben verändert haben und auch nach ihrem Tod in einem weiterleben.

 

man spürt es - in seinem Denken, in seinem Handeln, in seinem Fühlen. Seelenhunde hat sie jemand genannt - jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben, die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.

 

Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen.

 

Kein Tag wird vergehen, ohne an sie zu denken und ohne sie zu vermissen. Nur Hundemenschen können verstehen, wie es ist, einen Hund zu verlieren!"

 

 



23.09.2019

 

Unser Django ist zum zweiten Mal Vater geworden!

 

 Bessi von der Lipporte hat heute 9 gesunde Welpen zur Welt gebracht: 8 Rüden und 1 Hündin

 

Herr Kopmann freut sich auf Ihre Anfragen!

 

 http://www.lipporte.de/Zuchthuendin/Infos-zu-Bessi

 

Erich Kopmann

Altendorfer Str.67

45768 Marl  

 Tel: 0152 33534789

Email: erich.kopmann@t-online

 

 



06.09.2019

 

Unser Django ist zum ersten Mal Vater geworden!

 

Jule von der Kuhblanker Heide hat heute 4 gesunde Welpen zur Welt gebracht: 2 Rüden und 2 Hündinnen

 

Herr Kuhblank freut sich auf Ihre Anfragen!

 

+49 162 712 17 78

 

http://www.von-der-kuhblanker-heide.de

 

Familie

Bernd Kuhblank
Rundling 9
19322 Breese / OT Kuhblank

 



03.07.2019

Wir melden uns wieder mit einer Zusammenfassung des vergangenen Jahres.


Jagdjahr 2018-2019:

Django durfte weitere Praxiserfahrungen sammeln.
Wir haben an einigen Drückjagden als Treiber teilgenommen.
Nach den Ansitzjagden durfte Django einige Nachsuchen machen. Es waren auch Übernachtfährten dabei. Die meiste Freude entwickelt er nach wie vor bei der Bringselverweiserarbeit. Bringsel-Nachsuchen erweisen sich als sehr effektiv für kurze frische Fährten, insbesondere wenn man keinen eindeutigen Anschuss finden kann.

 

Mein lieber Elwood war zwar immer dabei, genoss aber mehr und mehr seinen Ruhestand. Elwood hat ab und zu kurz beim Treiben mitgewirkt. Seine Erfahrung und seine immer noch sehr gute Nase hat uns bei der Anschusssuche öfters geholfen.  Man kann sagen meine beiden Hunde haben ein weiteres spannendes Jagdjahr erlebt.

 

Am 03.05.19 ist Elwood zwölf Jahre alt geworden. Es geht ihm seinem Alter entsprechend gut und wir hoffen, dass Elli weiterhin ohne größere Beschwerden auch das nächste Jahr genießen kann.

 

Am 02.07.19 wurde Django vier Jahre alt. Im letzten Jahr ist Django deutlich erwachsener geworden und hat einiges an Muskelmasse zugelegt. 

Ich bin sehr glücklich und stolz auf meine Hunde.

 



02.07.2018

Herzlichen Glückwunsch zum 3. Geburtstag, lieber Django!

 

Mit deiner freundlichen Aufgeschlossenheit erfreust du uns jeden Tag!

 

Wir wünschen dir und deinen Geschwistern alles Beste!

 

Liebe Geburtstagsgrüße auch an Mareike ;)!

 



03.05.2018

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, lieber Elwood!

 

11 Jahre alt ist unser Elli heute geworden!

Unser Sonnenschein, wir gratulieren dir!!!

 




2017-2018

Zusammenfassung Jagdjahr 2017-2018.

Elwood hat in dieser Saison, trotz seiner 10 Jahre, eine gewohnt souveräne Leistung erbracht. Gerade bei den Drückjagden hat er mit seiner Erfahrung auf hohem Niveau eine gleichbleibende Leistung abgeliefert.

Nachdem Django in diesem Jahr die VPS bestanden hat, hat er insgesamt eine sehr gute Leistung bei der Jagd erbracht.

Besonders stolz bin ich auf zwei erfolgreiche Nachsuchen.

Mein Fazit:

Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung beider Hunde und nach wie vor stolz auf Elwood und Django.



14.10.2017

15.10.2017

Django hat die VPS (mit Fuchs) als Suchensieger bestanden!

Besonders stolz bin ich auf seine Leistung als Bringselverweiser. 

An gleichem Wochenende hat auch Django´s Schwester Doolin vom Ahrensböker-Forst die VPS bestanden! 

Herzlichen Glückwunsch an Doolin und Inke!




02.07.2017

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, lieber Django!

 

Unser kleiner Großer ist heute 2 Jahre alt geworden.

 

Es gratulieren dein Elwood, Paul, Herrchen und Frauchen und alle, denen du ans Herz gewachsen bist.

 

Wir gratulieren auch allen Schwestern von Django zum Geburtstag!

 

Alles Liebe zum Geburtstag wünschen wir auch unserer besten Mareike!



31.05.2017

Django zeigt eine überzeugende Leistung im Schwarzwildgatter: bei ausdauernder und selbstständiger Arbeit hat er zuverlässig das Schwarzwild verbellt und damit die Anerkennung der anderen Hundeführer und des Teams des Gatters erhalten.

Leider gibt es kein Leistungsabzeichen für Labradore im Schwarzwildgatter wie es für andere Jagdhunderassen üblich ist.

Über viele Jahre hat mich Elwood auf Drückjagden begleitet und das Schalenwild verbellt.

Ich bin sehr froh, nun zwei laut jagende Labradore bei der nächsten Drückjagd dabei zu haben. 



 

03.05.2017

 

Elwood ist heute 10 Jahre jung geworden !

 

Wir danken ihm für all die schönen und aufregenden Momente und vor allem für die große Freude, die er in den letzten 10 Jahren in unser Leben gebracht hat.

 

Er ist und bleibt unser Sonnenschein!

 

Wir sind sehr stolz, dass vier von seinen Kindern und auch schon eine Enkeltochter zur Zucht zugelassen sind:

 

Ibsen Luruper Brun Gammel Dansk (Imboru Arthur - Gesa Luruper Brun Gammel Dansk)

 

Ammellie vom Ahrensböker-Forst (Imboru Arthur - Dina aus der Vogelsiedlung)

 

Kirk Luruper Brun Gammel Dansk (Imboru Arthur - Nordskovhus' Nellie)

 

Kaya Luruper Brun Gammel Dansk (Imboru Arthur - Nordskovhus' Nellie)

 

Kira aus der Vogelsiedlung (Ibsen Luruper Brun Gammel Dansk - Esta aus der Vogelsiedlung)